Simones Wolllust

Fein, fein

Zwei Auftr?ge f?r H?te und eine Menge interessiertes Publikum, das in den Hutb?chern gebl?ttert hat. Cloch?-Formen werden es; daf?r haben sich beide Damen entschieden: einmal in spannendem Schwarz (hmpf, das bleicht doch beim Filzen aus...) und in Rott?nen. Schwarze Wolle muss ich mir noch besorgen, f?r das rote H?tchen werde ich Karen No?- Wolle verstricken.
Vorher hat die Strickg?ttin aber Putzen,Seminarfachkonsultationen, Einkaufen, Waschmaschine bef?llen und entleeren und Tuchfertigstricken (mir fehlen immernoch vier Diamanten in der H?he oder besser : ich habe schon sechs)angesetzt.
In den letzten Tagen habe ich genau eine Reihe gestrickt, aber mit netten Kollegen ein bi?chen gefeiert und eine (immerhin 100g -Spule Space gesponnen).
Au?erdem kommt heut mein Liebster...und beim Happy end wird f?r gew?hnlich abjeblendt oder so- ja, ja Tucholsky kann's besser (aber vermutlich hat er nie gestrickt)

17.2.06 10:21

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wollfeechen (17.2.06 10:57)
na ich hoffe, wir werden dann bald Fotos von deinen Hut-Creationen zu sehen bekommen
*neugierigbin*

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit deinem Liebsten. Ich hoffe, dass bei euch die Sonne scheint.

Liebe Grüße,
das Wollfeechen


Frau Hansen (17.2.06 12:32)
ooch, die Hüte werden nicht so aufregend, wie ich es gern hätte (mit ordentlich deko), aber es sind ja geschenke, die dann auch den Empfängern gefallen sollenVielleicht sollte ich im nächsten Jahr mal das < a href=http://www.hutball.de target="_blank">hier vormerken. In diesem Jahr ist meine Freundin dort, allerdings mit einem Fremdhut, den ich hoffentlich auch bald sehe. (wird toll, ich kenne die Schöpferin)